Vaihingen Ökologisch Sozial startet E-Mail Aktion zu den Allianz-Plänen!

Wir rufen alle VaihingerInnen und Vaihinger auf, die Fraktionen im Gemeinderat daran zu erinnern, dass sie gewählt wurden, die Interessen der StuttgarterInnen, auch der Vaihinger EinwohnerInnen zu vertreten.

Es dürfen keine weiteren Flächen in Vaihingen geopfert werden, um sie wirtschaftlich zu verwerten: Unterer Grund, Honigwiesen, Waldplätze, Daimler Schulungszentrum, … Es darf kein zusätzlicher Verkehr generiert werden.

Mit unserer Aktion appellieren wir an die Stadträtinnen und Stadträte: Stoppen Sie die Allianz-Pläne!

Wir haben ein Musterschreiben formuliert und unter

https://stoppallianz.server02.nettista.net/mail/

eine entsprechende Website eingerichtet.

Ein Gedanke zu „Vaihingen Ökologisch Sozial startet E-Mail Aktion zu den Allianz-Plänen!

  • 19. Dezember 2016 um 16:31
    Permalink

    Ich fände es schön, wenn man das Schreiben an die Gemeinderäte aktualiisiert. Durch die Umsiedlung des Sportvereins verschwindet letztlich der grösste Teil der Grünfläche in diesem Komplex. Kunstrasen ist eben etwas anderes.
    Auch sollte man der Idee einer Seilbahn bis hin zum Eiermanngelände eine Ende bereiten. Soll dann das Rosental auch noch verbaut werden ?
    Ansonsten vielen Dank für die Initiative und die Geduld am Thema zu bleiben.
    mfg malte stamer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.